DigiTrans Förderung: Mit bis zu 50% Förderung durchstarten!

Um kleinen und mittleren Unternehmen bei der digitalen Transformation zu unterstützen, hat die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern mit DigiTrans eine geeignete Förderung geschaffen.

Mit dieser soll es Unternehmen ermöglicht werden von analogen zu digitalen Prozessen zu wechseln und somit eine zukunftsfähige Wirtschaft aufzubauen.

Wer kann gefördert werden?

Kurz & Knackig:

  • Haupterwerb und Hauptsitz in Mecklenburg-Vorpommern
  • weniger als 250 Beschäftigte
  • Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. Euro oder einer Jahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. Euro

Weitere Vorraussetzungen:

Geplante Gesamtinvestitionssumme des Projektes 8.000 Euro bis 20.000 Euro

  • Ihre Branche gilt als antragsberechtigt (sprechen Sie uns an!)
  • Keine bereits genutzte Wirtschaftsförderung des Ministeriums für Wirtschaft,
    Arbeit und Gesundheit
  • Vorhabenbeschreibung mit Finanzierungsplan (wir helfen Ihnen!)

Zusätzlich ab 20.000 Euro bis max. 100.000 Euro:

  • Nachweis durch internen oder externen Sachverstand in Form eines Konzeptes, dass geförderte Maßnahmen wirklich innovativ sind (inkl. Kurzdarstellung und Finanzierungsplan)

Welche Dienstleistungen werden gefördert?

Das Land Mecklenburg-Vorpommern fördert:

  • Digitale Geschäftsmodelle oder Umstellung von analogen auf digitale Prozesse
  • IT-Sicherheit und Datenschutz zur Erhöhung des Digitalisierungsgrads

Hier können wir für Sie und Ihr Unternehmen individuelle Lösungen finden. Kontaktieren Sie uns mit Ihren Vorstellungen und wir erarbeiten gemeinsam Strategien zur Verbesserung Ihrer digitalen Kompetenz!

Unternehmensgrößen, Fördersumme und Beispielrechnung

Je nach Unternehmensgröße gibt es folgendes zu beachten:

Fördersumme

8.000 – 20.000 EUR und in Ausnahmefällen bis zu 100.000 EUR.

Beispielrechnung

Sie lassen sich eine Webseite nach neuesten Standards mit umfangreichen Online-Vertriebskanälen umsetzen. Darüber hinaus erfüllen Sie alle Anforderungen für 50% Förderquote.

Neue Webseite 

Investitionsvolumen: 18.000€
Förderung: 9.000€

Prozessdigitalisierung

Sie sind Online-Händler und möchten interne Prozesse digitalisieren und automatisieren, um deutlich effizienter zu Arbeiten. Darunter fällt zum Beispiel die Produktdaten- & Lagerbestandspflege über ein Warenwirtschaftssystem und das Automatisieren des kompletten Versandprozesses.

Investitionsvolumen: 20.000€
Förderung: 10.000€

Ablauf nach Kontaktaufnahme

  1. Kostenlose Erstberatung zu Ihrem geplanten Projekt.
  2. Durchführung des Projekts.
  3. Unterstützung beim Erstellen des Verwendungsnachweises
  4. Erstattung der Fördersumme.

Weitere Informationen und ausführliche FAQ: